Juli 2011

Markus Schlesinger
Donnerstag, 07.07.2011 / 20:30

Markus Schlesinger

Markus Schlesinger ist ein junger Wiener Gitarrist, der sich seit Jahren mit großer Leidenschaft dem Fingerpicking zuwendet. Sein abwechslungsreiches Programm reicht von Blues über Folk bis hin zu wunderschönen Eigenkompositionen und raffinierten Fingerstyle-Arrangements allseits bekannter Songs. Bei einem Konzertabend mit ihm heißt es, zurücklehnen, zuhören und genießen.

www.fingerpicking.at

RICKIE LEE KROELL
Freitag, 08.07.2011 / 21:00

RICKIE LEE KROELL

Was für ein blitzsauberer Karrierestart! Rickie Lee Kroell schreibt, textet und singt Songs, die das Prädikat »besonders wertvoll« wirklich verdienen. Wer die attraktive Musikerin erst einmal nur hört, wird angenehm erinnert an die große Joni Mitchell oder die Vornamensgeberin Rickie Lee Jones.

Kroell klingt im besten Sinne des Wortes erwachsen, singt mit einem schönen Ernst und einer feinen Melancholie und lässt uns teilhaben an geheimnisvollen, ambivalenten Botschaften über das Sich-Verlieben, das Verlassen-Werden oder das Festhalten und Loslassen. Das alles mit einer Stimme, die klingt wie Seide – kühl und doch warm, elegant und stilvoll. Das hat man selten, ganz selten, dass eine so junge Frau so abgeklärt singt. Sie kriegt Modulationen hin, die eigentlich unmöglich erscheinen, sie springt – ohne das es jemals tönt, als fahre sie im Aufzug hoch und runter – über Oktaven und Tonhöhen, die eigentlich so nicht singbar sind. Und das alles über einem mal zarten, mal beschwingten Klanggespinst, das ihre Band – namentlich: Luke Cyrus (g), Lorenz Heigenhuber (b), Manni Müller (dr) – erzeugt. Ätherisch, ist wohl das richtige Wort für diese Art von Musik. Ein Amalgam aus Pop-Melodik, Jazz-Verständnis mit Anteilen von R&B und Soul.

Wenn man Rickie Lee dann kennen lernt, darf man erstaunt sein über ihre Jugend. Da sitzt einem eine 19-Jährige gegenüber – charmant, schön, fast etwas scheu –, die nur ahnt, welches Talent sie hat. Und natürlich ist sie familiär vorbelastet. Der Vater ist ein musikalisches Vollblut (Komponist, Schlagzeuger) und ließ seiner Tochter die beste musikalische Ausbildung angedeihen.

BESETZUNG:
Rickie Lee Kroell (Gesang/Piano)
Luke Cyrus (Gitarre)
Lorenz Heigenhuber (Bass)
Manni Müller (Drums)

www.rickieleekroell.de

 

JSK mit Groove Service
Donnerstag, 14.07.2011 / 20:30

JSK mit Groove Service

Groove-Service ist eine junge Band, die mit erdigem Groove und solistischer Reife den Bogen zwischen jazziger, rockiger, tanzbarer und anspruchsvoller Musik spannen möchte.

Alex und Daniel haben sich während ihres Studiums an der Musikhochschule Köln kennen gelernt - und nicht, wie zu vermuten wäre, in irgendeinem Harmonielehre-Kurs oder in einer Jazz-Combo. Nein, sie haben sich bei dem Vorhaben kennen gelernt, die Musik der international bekannten Metal-Band „Meshugga“ zu spielen.
Vigan und Daniel kannten sich auf Grund ihres gemeinsamen Interesses für Jazz schon länger und sofort war klar, dass ein gemeinsames Projekt entstehen sollte. Da so eine Band mit Gitarre noch dynamischer und vielseitiger ist, vervollständigten sie mit Sascha die Besetzung. Schon bei der ersten Probe wurde deutlich, dass es in diesem Projekt um einen gemeinsamen Groove gehen wird, der die Basis für solistische Interaktion bietet.

Alle Musiker dieser Band teilen eine Auffassung von Musik, die ganz ohne stilistische Grenzen auskommt. Die Band arrangiert sich bekannte und unbekannte, teils jazzverwandte und teils rockige Songs zu einem groovigen Mix, der in Zukunft mehr und mehr durch Eigenkompositionen ergänzt wird.


Groove-Service
Sascha Thieltges – guitar
Vigan Kuqi – piano
Alex Rönz – bass
Daniel Thieltges – drums

Euopean & Brazilian Jazz and Latin Trio
Donnerstag, 21.07.2011 / 20:30

Euopean & Brazilian Jazz and Latin Trio

Das Trio spielt Kompositionen die von Funk, Jazz über Raggae bis hin zu den unüberhörbaren brasilianischen Einflüssen reichen.

Organ: Gustavo Bugi
Guitar: Horst Domgoergen
Drums: Rene Marx

 

Gecko Lounge Open Stage
Mittwoch, 27.07.2011 / 20:30

Gecko Lounge Open Stage

SESSION, LIVE MUSIC & OPEN STAGE

 

JEDEN LETZTEN MITTWOCH IM MONAT IN DER GECKO LOUNGE

Also vorbeikommen und mitmachen!

Gin & Tonic
Donnerstag, 28.07.2011 / 21:00

Gin & Tonic

Das Acoustic-Duo „Gin & Tonic“ existiert seit Januar 2010. Die Idee, die zur Gründung von Gin & Tonic führte, war recht ausgefallen: Es war angedacht, für ein, zwei öffentliche Auftritte ein Unplugged-Set mit Songs der amerikanischen Rockband Billy Talent auf die Bühne zu bringen.

Ursprünglich einfach zu dem Zweck, auch mal „was anderes“ anzubieten als die nun sattsam gehörten Songs wie etwa „Talking about a revolution“, „Westerland“ oder „Proud Mary“.
Der Ansatz von Jan C. Uhl und Bastian Schwinghammer alias Gin & Tonic bewegt sich inzwischen in eine komplett andere Richtung:
Wir wühlen in einem großen Fundus aus den Bereichen Pop, Brit, Singer/Songwriter, Indie und Rock aus vielen Jahrzehnten und sind so in der Lage, neben klassischen, sorgfältig ausgewählten Stücken auch den jüngeren Semestern klasse Songs zu bieten, die sie nicht nur aus dem Oldie-Radio, sondern auch aus Discos, von Festivals und Konzerten oder auch von Parties kennen - zeitgleich sind die meisten Songs so selten live gespielt, dass einige verblüffte Gesichter am
Abend garantiert sind.

Bei Gin & Tonic geben sich Songs von Bands wie Matchbox 20, Coldplay, REM, John Mayer, Maroon 5 oder auch Dave Matthews und George Harrison die Klinke in die Hand. Ideale Vorraussetzung also für einen stimmungsvollen Abend mit toller Musik zweier Musiker, die mit großer Leidenschaft, zweistimmigem Harmoniegesang und guter Laune ihre Liebe zur Musik zelebrieren.

www.gintonicmusic.de

Geckotronic Party
Freitag, 29.07.2011 / 20:30

Geckotronic Party

Elektronische Unterhaltungsmusik mit
DJ Martin Hlauscheck &
DJ Tom Deufel


Ab jetzt immer jeden letzten Freitag im Monat in der Geckolounge
Eintritt: frei // Beginn: 21 Uhr



Veranstaltungen in den nächsten Monaten

Señor Catamanga
Donnerstag, 04.08.2011 / 21:00

Señor Catamanga

JSK mit JAZZKÜCHE
Donnerstag, 11.08.2011 / 20:30

JSK mit JAZZKÜCHE

the Backbeat
Donnerstag, 18.08.2011 / 20:30

the Backbeat

Tolerante Nächte - The Celebration
Samstag, 20.08.2011 / 22:00

Tolerante Nächte - The Celebration

Hard Sun
Donnerstag, 25.08.2011 / 21:00

Hard Sun

nach oben