Juni 2012

KURIOS - ELASTII
Mittwoch, 06.06.2012 / 20:30

KURIOS - ELASTII

Kuriose Töne in der Gecko Lounge
Music Live e.V. startet neue Konzertreihe im Mai

Koblenz ist auch Kulturstadt und deren Musikkultur hat sich als Rock/Alternative, HipHop, Metal-Core oder Jazz Standort bereits einen Namen geschaffen. Weniger bekannt ist, dass die Rhein-Mosel Stadt bereits seit Jahrzehnten eine experimentelle Elektronik-Szene vorweisen kann.

Die Musiker-Initiative Music Live e.V. startet deshalb eine neue Konzertreihe in der Gecko Lounge: Der KURIOS Music Club will aus interessanten Bands und Einzelmusikern eine Szene etablieren und dem Publikum zugänglich machen. Hier wird eigenständige, gerne etwas schräge, neuartige Musik jenseits gängiger Klischees und Genres gespielt. Improvisatorische Strukturen haben ebenso ihren Platz wie kreatives Songwriting und experimentelle elektronische Musik.

Der KURIOS Music Club findet immer am ersten Mittwoch im Monat bei freiem Eintritt in der Gecko Lounge Koblenz statt.

Die Band „e-la-stii“ bewegt sich auf äußerst elastischen Pfaden. Ihre Stilrichtung beschreiben sie mit `mañana hard beat´. Soll heißen, es gibt harte Beats, sowohl in Verbindung mit zuweilen futuristisch anmutenden  Klangbildern wie auch beinahe simplen, knapp kalkulierten Songs mit Hit-Merkmalen. Dies führt gelegentlich zu einem Spannungsverhältnis, das dann allerdings nur im Spagat zu bewältigen ist. Herausgekommen ist ein etwas eigenwilliger Stil, der durchaus auch andere Musikrichtungen vermuten lässt.

In 2009 formierte sich die Gruppe um den emigrierten russischen Wunder-Schlagzeuger MAG (Igor Margolin). Die weiteren Mitglieder kommen aus verschiedenen Musikrichtungen und Bands wie X-Dream, Exposure und Vatican, als da sind:

- ROS (Rolf Schneider) Himmels-Gitarren/Vocals 
- ARO (HaRo Holzer) Multiple Bässe/Vocals


Es werden vorwiegend nur eigene Stücke zelebriert. Ein leichter Vorgeschmack ist im Internet auf der myspace-Seite der Band (www.myspace.com/elastii) zu erhaschen. Hier finden sie weitere Kostproben, Infos und auch ein Video.

the BACKBEAT
Donnerstag, 07.06.2012 / 20:30

the BACKBEAT

the BACKBEAT, eine 6-köpfige Band aus Koblenz schickt uns mit "Volldampf " musikalisch in die 60-iger und 70-iger Jahre zurück. Die  Band, die  seit  ca. drei  Jahren  in der jetzigen Besetzung zusammenspielt ist angetreten, um den  Musik-Einwegproduktionen  steriler  Computer und den vielen Mega-Acts zeitlose Rock- und Blues-Klassiker der 60-iger  und 70-iger Jahre  entgegen zu setzen.            

Mit einer Mischung aus Eric Burdon, Santana, Tony Joe White,  Gary Moore,  van Morrison,  Steve Winwood, Johnny Guitar Watson,  Eric Clapton, Joe Cocker, the Doors, Status Quo und viele mehr, bringt the BACKBEAT  den Sound der 60-iger und 70-iger Jahre voll in die Gegenwart zurück. Jedoch zählen zwischenzeitlich auch  "neuere Titel"  aus den 80-iger und 90-iger Jahren , von Interpreten wie Billy Idol, Buddy Guy, Johnny Lang, Tom Petty, Doobie Brothers, Toto,  ZZ-Top,  - um nur einige zu nennen -,  zum Repertoire der Band.

Ein fetter Beat mit erdigem Bass, groovigen Gitarren-Riffs, gepaart mit mehrstimmigen Gesang und echtem „Hammond-Sound“ garantieren ein unvergessliches Musikerlebnis, das jeden Zuhörer begeistern und mitreissen wird. Es ist also „Party-Stimmung“ angesagt, wenn die Musiker von the BACKBEAT  mit viel Spaß und  Energie auf der Bühne stehen und abrocken.

Wir wünschen viel Spaß auf diesen Seiten und würden uns freuen, Euch bei einem unsere nächsten Konzerte zu sehen! 

SOUL OF MUSIC
Donnerstag, 14.06.2012 / 20:30

SOUL OF MUSIC

Jazz-Rock als Benefizzweck, geht so was?

Klar, dachten sich die engagierten Musiker, als sie mit ihrer aktuellen, gleichnamigen CD das Benefizprojekt SOUL OF MUSIC (www.soul-of-music.net) ins Leben riefen.

Der Name SOUL OF MUSIC steht dabei in erster Linie für den Zweck, den die Musik hier erfüllt: hilfsbedürftigen Kindern zu helfen.

Aktuelle Infos unter www.soul-of-music.net und http://www.kindernothilfe.de (unter Soul of Music)

Die Musik besteht zum Teil aus eigenen Kompositionen, zum Teil aus rockigen Interpretationen bekannter Jazz(-Rock)-Klassiker.

Mittlerweile sind durch Konzertbesuche und CD-Verkäufe einige Summen zusammengekommen, die an die Kindernothilfe e.V. weitergereicht wurden.

Die aktuelle Besetzung der SOUL OF MUSIC GROUP ist:

Harald Kleiner, Drums
Dominik Ehrl, Bass
Burkhard Gerhards, Guitar

GANESHA PARTY
Samstag, 16.06.2012 / 20:30

GANESHA PARTY

G A N E S H A hat Euch vermisst und wird der Sehnsucht ein Ende setzen mit purer Leidenschaft für Eure Sinne.

Die einzigartige Atmosphäre im Gewölbekeller der Gecko Lounge wird Eure Nacht stilvoll beherbergen und das Erlebnis G A N E S H A unvergesslich machen.

Freut Euch auf erstklassigen Klanggenuss mit DJ Abik Abgarian (Vanity Köln) und dem besten aus RnB, Electro & House.

Unterhaltung kreativer Natur beschert Euch unsere Überraschung der besondern Art.

Wir freuen uns auf Euch!

Ganesha Events

Ca-roH
Donnerstag, 21.06.2012 / 20:30

Ca-roH

Die Band Ca-roH wurde 1997 von Carolin Hild gegründet und
brachte schon 1998 die erste CD " Higher" in Eigenvertrieb heraus.

Ca-roH war bereits sehr erfolgreich auf diversen Jazzfestivals.
(u..a. "Leverkusener Jazztage" und beim deutschen Rock -Pop Preis)

Besonders durch Auftritte als Support-Act für Erykah Badu,Lisa, Stansfield. Nach 2 Jahren Pause ist die Band nun mit neuer Besetzung wieder Live auf Tour.
In der Musik von Ca-roH steckt die Power, Kreativität und Sensibilität für anspruchsvolle Musik, die sich in einer Mischung aus Jazz, Funk und Soul wiederspiegelt. Eigene Stücke, Jazzstandards aber auch bekannte Pop/Soulstücke werden ganz anders und einzigartig interpretiert - eben ganz Ca-roH.

Weitere Infos und Videos www.ca-roh.de

WOW!
Freitag, 22.06.2012 / 20:30

WOW!

Das ist der neueste Schrei im Koblenzer Nachtleben.

Da treffen die Editors auf The Knife und die Jackson 5 auf irgendeinen verrückten Franzosen, der ihnen ein neues tanzbares Kleid anzieht.

Es werden schon fast vergessene Hits ausgepackt und mit allen Indie-Perlen dieser Erde gemischt.

On the Decks: FLX (seines Zeichens Bassist bei den Champions)

Beginn: 22h
Eintritt ist frei

the Jam Crew
Mittwoch, 27.06.2012 / 20:30

the Jam Crew

in Kürze mehr!

Jay Klaien
Donnerstag, 28.06.2012 / 20:30

Jay Klaien

Seit über  fünf Jahren tourt der in Essen geborene und nach einem langjährigen Aufenthalt im Westerwald, inzwischen in Köln lebende Berufsmusiker Jay Kalian  mit seinem spektakulären Soloprojekt: „Ein Mann – zwei Gitarren – gute Laune!“ durch das In- und Ausland.

Jay Kalian, das ist Rock Pop mit wuchtiger Akustik Gitarre und einer sehr markanten
Stimme, mit der er sich durch die Classic Rock Geschichte groovt. Songs von Metallica, The Calling, Eagles, Pink Floyed, und Barcley James Harvest , gehören ebenso zu seinem umfangreichen Repertoire, wie aktuelle Titel der bekanntesten Singer/ Songwriter, wie zum Beispiel Rob Thomas , Milow, oder Jason Mraz. Ein besonderer Ohrenschmaus sind auch die Songs aus seinem eigenen Album „The Eyes of a child“, welches 2011 released wird.

Während der häufig gebuchte Rock Pop Solist und Singer/Songwriter in Irish Pup's , auf namhaften Kleinkunstbühnen, bei verschiedenen Stadtfesten und Festivals sowie auf den Bühnen im benachbarten Ausland auftritt, sorgt er stets für gute Laune!
Im übrigen performed Jay Songs life in einer für deutsche Musiker ungewöhnlich überzeugenden Art und Weise und erweckt dabei den Eindruck, als stünde eine komplette Band auf der Bühne. Da seine Gigs allesamt einzigartig sind, verwundert es nicht, dass er das Publik –egal ob Jung oder Alt- bereits nach kurzer Zeit in seinen Bann zieht.

Dabei achtet er sehr darauf, sein Publikum in den Auftritt mit einzubinden. Das heißt: Mitsingen und Mit-Klatschen sind geradezu Pflicht! Wenn es sich nicht gerade um eine Basstuba oder Pressluftfanfaren handelt, können sogar eigene Instrumente mitgebracht werden.

Weitere Informationen über den Singer/Songwriter Jay Kalian unter:  www.kalian.de

GECKOTRONIC PARTY
Freitag, 29.06.2012 / 20:30

GECKOTRONIC PARTY

Elektronische Unterhaltungsmusik mit
DJ Martin Hlauscheck &
DJ Tom Deufel


Ab jetzt immer jeden letzten Freitag im Monat in der Geckolounge
Eintritt: frei // Beginn: 21 Uhr



Veranstaltungen in den nächsten Monaten

Simon Wahl
Donnerstag, 05.07.2012 / 20:30

Simon Wahl

KOnfluX
Donnerstag, 12.07.2012 / 20:30

KOnfluX

Der Wieland
Donnerstag, 19.07.2012 / 20:30

Der Wieland

GECKOTRONIC PARTY
Freitag, 27.07.2012 / 20:30

GECKOTRONIC PARTY

Voice 'n' Keys
Donnerstag, 02.08.2012 / 20:30

Voice 'n' Keys

nach oben