September 2014

AvA
Donnerstag, 04.09.2014 / 20:30

AvA

Stark ,Gefühlvoll und Echt,
so lässt sich die Band AVA rund um Sängerin und Songwriterin Eileen Weidner am besten beschreiben.

Feinste Pop/Funk Musik gepaart mit eingängigen Melodien, Groovigen Beats und einer großen Stimme.

Mit Sebastian Rosewick (Drums), Mario Galante (Gitarre) und Helge Klein (Bass) fand Eileen Weidner (Gesang, Piano) Anfang 2013 während des Studiums in Holland die perfekte Besetzung.

2014 ist die Band in Deutschland sowie in Holland live mit Ihrem Gold and Black Programm unterwegs und wird in der Gecko Lounge von den großartigen Bonner Musikern Paul Rittel und Mike Schneider die sich ebenfalls beim Musikstudium in Holland fanden im Vorprogramm unterstützt.

Das Akustikduo mit der ungewöhnlichen Kombination aus Cello, Gitarre und Gesang hat neben ihren Eigenkompositionen auch innovative Coverversionen einiger ihrer Lieblingssongs im Programm. Diese Mischung aus bekannten Klassikern und neuen Songs vereint Klänge aus Rock, Pop, Reggae, Funk, Blues und Folk.

Duo Rockustica
Donnerstag, 11.09.2014 / 20:30

Duo Rockustica

Rock-Titel der 70er und 80er. Akustische Interpretationen der bekanntesten Rocksongs von AC/DC, Uriah Heep, Jethro Tull,
Deep Purple, Led Zeppelin etc. … präsentiert von:
 
Johannes Giesen: Vocal, Guitar, Ukulele…
und
Willy Wall: Guitar

Caleido Club
Donnerstag, 18.09.2014 / 20:30

Caleido Club

„Kaleidos“ leitet sich vom griechischen Kalós ab. Das bedeutet 'schön' und eidos bedeutet 'das Bild'. Caleido Club steht für Schönheit, der Name ist Klang.

Das beschreibt zugleich auch das musikalische Konzept der Quintetts bestehend aus Annika Jonsson (Gesang), Manuel Scherer (Trompete), Carina Peitz (Fender Rhodes + Synthesizer), Stephan Goldbach (Kontrabass) und Kevin Nasshan (Schlagzeug): In der Arbeit an den Stücken suchen die Musiker nach Schönheit in Klängen.

Donnerstag, 25.09.2014 / 20:30

Einfach einsteigen, ausschweifen und abzappeln – Seit Sommer 2010 stromern BLÜMCHENKNICKER quer durch die musikalischen Hochspannungnetze der Republik!

Das bunte Musikerkollektiv liefert handgemachte Tanzmusik als Treibstoff überall dorthin, wo das Leben pulsiert: Auf Straßen, in Parks, auf Festen und auf Bühnen jeglicher Größe.

Eines steht fest: Die BLÜMCHENKNICKER sind mehr als eine Band. Sie sind vielmehr ein kollektives musikalisches Erlebnis mit hoher Kompatibilität für unterschiedlichste Musikgeschmäcker und Anlässe!

In lockerer und wechselnder Besetzung und konsequenter Selbstorganisation orientieren sie sich in musikalischer Verwandtschaft zu Manu Chao, 17 Hippies und Django Reinhardt.

Gypsy, Flamenco und Reggaeton werden mit Melodien klassischer Instrumente ergänzt und mit deutschen Texten versehen, welche zu einem Bündel Ohrwürmer zum mitsingen verknotet sind.

BLÜMCHENKNICKER sind der Beweis: Folkloremusik auf Deutsch muss sich nicht zwingend nach Musikantenstadl oder Kirchenjugend anhören!

Reimverliebter Sprechgesang mit Tiefgang, irgendwo zwischen Peter Fox und Dendemann, versetzt mit einem obligatorischen Stück Gesellschaftskritik und mit reichlich Rockattitüde und einem fetten Beat.

Ob auf der Bühne oder in urbaner Öffentlichkeit:
BLÜMCHENKNICKER stehen für 'Bonn's most Mucketruppe', um Hirne und Hintern zum wackeln zu bringen.



Veranstaltungen in den nächsten Monaten

ZAZOU
Donnerstag, 02.10.2014 / 20:30

ZAZOU

jazzpresso - Smooth & Jazz
Donnerstag, 09.10.2014 / 20:30

jazzpresso - Smooth & Jazz

JAZZELONGUE
Donnerstag, 16.10.2014 / 20:30

JAZZELONGUE

Schama Abbas & Band
Samstag, 18.10.2014 / 20:30

Schama Abbas & Band

René Tholey
Donnerstag, 23.10.2014 / 20:30

René Tholey

nach oben