Februar 2015

Chaos im Kopf
Donnerstag, 05.02.2015 / 20:30

Chaos im Kopf

• das Solo-Programm von Stephan Maria Glöckner

Die Umsetzung eigener Ideen war schon immer die größte Leidenschaft von Stephan  Glöckner. Seine Band ‚menino’ präsentiert seit über 20 Jahren brasilianische Beats und portugiesische Texte aus eigener Feder. Das Kinder-Projekt ‚RingoTingo’ errang Preise und Chart-Platzierungen, er singt Jazz in der Koblenzer Big-Band, schreibt Mundart-Lieder für Kölner Bands, arbeitet für internationale Trance-DJs und moderiert seit 1994 das Koblenzer Horizonte-Festival. Gemeinsame Projekte gab es  mit Katja Ebstein, Purple Schulz, Götz Alsmann, dem ‚Fluch der Karibik’-Komponisten Klaus Badelt und den Weather Girls.

Der studierte Grafiker und ausgebildete Musiker und Maler gründete die Werbeagentur shapefruit und das Marienthaler Atelier. Sein Musik- und CD-Artwork zeichnet und entwirft er selbst. Für eine Kultur-Idee, die mit Volkswagen realisiert wurde, gabs den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland.

Gemeinsam mit Pianist und Musikproduzent Winfried Schuld entwickelte er das deutsche Solo-Projekt ‚Chaos im Kopf’ im eigenen Toca-Studio. Der Titel beschreibt auf augenzwinkernde Weise den inhaltlichen Output. Tiefgründige und witzige Lieder,
rhythmisch und melodiös, vorgetragen mit emotional belegter Stimme, gespickt mit raffinierten Wortspielereien sind in klangvolle Musik gekleidet. Da geht es um den Digital-Nativ, den Architekten, der den ‚Raum der Liebe’ sucht, die ‚Kür’, die der Mensch in seinem Inneren findet oder das ‚Chaos im Kopf’ von hoch talentierten Kindern.

Begleitet wird er in der Gecko-Lounge vom Koblenzer Percussionisten Christoph Kissel. Die beiden haben bereits einige Male das Programm von menino dort als Trio präsentiert.


KARNEVAL IN DER GECKOLOUNGE
Donnerstag, 12.02.2015 / 20:30

KARNEVAL IN DER GECKOLOUNGE

WEIBERFASTNACHT
[ab 15 Uhr Karneval Hits in die Raucherbereich]

Jeder kostümierte erhält einen Schnaps
• Longdrinks / Caipirinha / Tequila Sunrise: je 4,- EUR
• jeder Sc hnaps: 2,-€ EUR


ROSENMONTAG
[ab 15 Uhr geöffnet]

KARNEVAL IN DER GECKOLOUNGE
Montag, 16.02.2015 / 20:30

KARNEVAL IN DER GECKOLOUNGE

ROSENMONTAG
[ab 15 Uhr geöffnet]

SO TO SAY
Donnerstag, 19.02.2015 / 21:00

SO TO SAY

2 Brüder, eine Leidenschaft: So to Say
 
Man sieht es, aber vor allem hört man es – Hinter dem Akustik-Duo „So to Say“ verbergen sich 2 Brüder – Nico und Julian.

Von klein auf war die Musik das verbindende Element und Hobby, aber jahrelang blieb sie in den Zimmern der beiden eingeschlossen, ohne von jemandem gehört zu werden.

Nachdem sie jedoch im Laufe der Zeit ihren individuellen Sound gefunden hatten, entschieden sich die Brüder, unter dem Namen „So To Say“ eigene Musikvideos ihrer komplett neu interpretierten Coversongs wie „Closer“ von Ne-Yo ins Internet zu stellen, welche ihnen viel Aufmerksamkeit und Zustimmung einbrachten.

Um noch mehr Persönlichkeit zu vermitteln, entschlossen sich die Jungs, in ihren selbstgeschriebenen Songs zu ihrer Muttersprache zurückzukehren. Zweistimmigkeit, die sofort in‘s Ohr geht und gnadenlos ehrliche Texte, das ist das musikalische Rezept von “SO TO SAY”.

Handle with Care
Donnerstag, 26.02.2015 / 20:30

Handle with Care

‚Rock, Western ‘n Love Songs‘

‚Handle with Care‘, das ist eine neue Band mit den beiden, im Raum Koblenz bereits profilierten Musikern Mirko Schrader (Songwriting /Gitarre(n)/Vocals) und Igor Margolin (Drums, Percussion).

‚Rock, Western ‘n Love Songs‘, ihr Programm mit Songs von Mirko Schrader - aber auch Coverversions von bekannten Bands wie den Beatles, Police und Pink Floyd – bietet abwechslungsreiche Unterhaltung und spannende Musik!



Veranstaltungen in den nächsten Monaten

Simon Wahl – Die Ein-Mann-Band
Donnerstag, 05.03.2015 / 20:30

Simon Wahl – Die Ein-Mann-Band

THILO DISTELKAMP
Donnerstag, 12.03.2015 / 20:30

THILO DISTELKAMP

Leslie Moryson & Band
Donnerstag, 19.03.2015 / 20:30

Leslie Moryson & Band

TERRA NOVA
Donnerstag, 26.03.2015 / 20:30

TERRA NOVA

René Tholey
Donnerstag, 02.04.2015 / 20:30

René Tholey

nach oben